Nachtspeicherheizung

Die wichtigsten Informationen zu einer Nachtspeicherheizung


Worauf müssen Sie achten?

  • Verbot mit der EnEV 2009 eingeführt
  • für vor 1990 eingebaute Nachtspeicherheizungen gilt das Verbot seit dem 01.01.2020
  • für später eingebaute Nachtspeicheröfen galt das Verbot nach 30 Jahren im Betrieb 


Luft / Luft Wärmepumpe statt Nachtspeicherheizung

Ihre Vorteile:

  • Heizen im Winter- Kühlen im Sommer, Sie erhalten doppelten Nutzen
  • Sie benötigen keinen Kamin und keine Rohrleitungen somit geringe Umbaumaßnahmen 
  • Hohe Energieeffizienz aus 1 KW Strom bis zu 4,5 KW Wärme erzeugen
  • Heizkosten- Ersparnis von bis zu 60% möglich 
  • Kein Starkstrom nötig, eine Zuleitung mit 230V reicht aus 
  • Schnell warm, bereits 5-10 min. nach dem Einschalten heizt die Wärmepumpe